Startseite
Unser Wachdienst
Funkalarmtechnik
Konv. Alarmtechnik
Planungsbeispiel
Haus-Notrufsystem
Videoüberwachung
Telekommunikation
Unser Elektrobetrieb
Brandmeldetechnik
Überfall-Notruf
Einbruchsstatistik
Sicherheitstips
Kundeninformation
Gasalarm
Zutrittskontrolle
Netzwerktechnik
Sicherheitsdackel
In eigener Sache
Referenzen
Mail an uns

Copyright

DATATEC Webdesign

Dirk Külshammer

0201 670602

Letzte Aktualisierung

16.11.2003

Funk-Einbruchmeldeanlagen bieten den enormen Vorteil das sie ohne großen Installationsaufwand montiert werden können was sich letztendlich in den  Montagekosten wiederspiegelt. Auch erhebliche  Folgekosten wie Renovierungen ect. entstehen nicht. Die Lebensdauer moderner Lithium - Ionen Batterien, die die einzelnen Funkkomponenten speisen kann bis zu 4 Jahren dauern.

Funkalarmsystem 100-F8 mit VdS Anerkennung der Klasse A für private Risiken bis zu einem Versicherungswert von 200 000,- DM

Das Funkalarmsystem 100-F8 von eff - eff eignet sich hervorragend zum nachträglichen Einbau im privatem oder gewerblichen Bereich.  Dadurch das alle Meldegruppen als Funk oder bedrahtete Linie beschaltet werden können ist ein Mischbetrieb von Funk und bedrahteter Peripherie möglich und kostensparend. Wählgeräte zur Aufschaltung auf  private oder professionelle Empfangsanlagen als Option erhältlich. Stille Überfallalarmierung mittels Notruf - Funkhandsender integrierbar.

Das Funk - Einbruchmeldesystem DSS 7700 von Telenot lässt in Qualität, Funktionalität und Design keine Wünsche offen. Zugelassen nach VdS Klasse A.

DSS 7700 Familie

Funkzentrale DSS 7700

Bedienteil

Funk-Bewegungsmelder

Passiver Glasbruchmelder mit Kontaktsender

Wir führen Funk-Einbruchmeldeanlagen von :

Sprechen Sie mit uns wir beraten Sie gern und unverbindlich !